Update Ihrer Joomla! 1.5 Webseite auf 2.5 oder 3.x

joomla 1.5 icon > joomla 2.5 icon > joomla 3.x icon

Warum updaten?

Die Technologien im Internet haben sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt und das Joomla! Framework mit ihnen. Lag in den Anfangszeiten der Schwerpunkt in der Entwicklung von Content-Management-Systemen noch auf der namensgebenden Funktionalität, Inhalte einfach und effektiv anlegen und ändern zu können, sind im Laufe der Zeit andere Aspekte, inbesondere die Sicherheit von Webseiten und tragfähige Konzepte der Softwareentwicklung hinzugekommen.

Dies hatte gravierende Änderungen am Joomla! CMS selbst und der Art und Weise wie es weiterentwickelt wird zur Folge. Entstanden ist eine sehr tragfähige Software, die insbesondere den Anforderungen an Sicherheit im Internet und Kompatibilität mit zukünftigen Versionen von php und Datenbanktechnologien sehr gut gerecht wird.

Allerdings kommt diese Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit zu einem Preis. Die neuen Konzepte (z.B. der Updater) wurden erst mit Joomla! 1.6 entwickelt und der Schritt des Updates einer Joomla! Webseite von 1.5 auf 2.5 ist schwer. Regelmäßige Sicherheitsupdates und Bugfixes, die einfach über einen Updater installiert werden können, sind aber eine Grundvoraussetzung für den Betrieb einer sicheren Webseite. Alte Joomla! 1.5 Webseiten, die seit Jahren keine Sicherheitupdates mehr erfahren haben, werden mittlerweile reihenweise gehackt. (Weshalb es nach wie vor so viele unsichere Joomla! 1.5 Webseiten gibt, was manche Leute dazu verleitet zu glauben Joomla! selbst wäre ein unsicheres Content-Management-System.) Deshalb ist es unumgänglich, dass Sie Ihre Webseite updaten, je schneller, desto besser.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung - Schonen Sie Ihre Nerven

Leider erfordert das Update von Joomla! 1.5 auf 2.5 oder 3.x viel Handarbeit und Erfahrung und ist für viele eine nahezu unüberwindliche Hürde. Zwar gibt es Tools, wie jUpgrade, und im Internet verstreute Anweisungen zum Update einzelner Komponenten, die einen beim Update unterstützen können, aber gerade dann, wenn Sie nur Ihre eigene Joomla! Webseite betreiben und keine Erfahrung mit dem Update haben, bleiben viele Fragen offen.

Wenn Sie keine Lust haben viele Stunden oder evtl. sogar Tage in das Update zu stecken, ist es interessant, dieses eine Update einem Profi zu überlassen. Wir verfügen über umfangreichen Erfahrung aus dem Update unterschiedlichster Joomla! 1.5 Webseiten unserer Kunden und überführen auch Ihre Webseite reibungslos und schnell in die gewünschte Zielversion.

Ab Joomla! 2.5 können Sie das Update wieder selbst machen

Die Joomla! Entwickler haben schon frühzeitig erkannt, wie wichtig eine gute und einfache Update Funktion für eine sichere Webseite ist. Mit der Implementierung des Updaters seit Joomla! 1.6 können Sie deshalb, wenn Sie erst einmal den Schritt auf die 2.5 oder 3.x geschafft haben, das Joomla! Framework, das Ihrer Webseite zugrunde liegt, selbst aktuell halten.

Preise

Der Preis für ein Update von Joomla! 1.5 auf 2.5 beginnt bei 400.-- Euro. Dieser Preis umfasst die Migration des Joomla! Cores, d.h. der Seite, der Artikel, der Bilder, der Menüs, der Kategorien und der Benutzer.

Wenn Sie auf der Joomla! 2.5 Installation ein Template verwenden, das ohne Anpassungen in Joomla! 2.5 verwendet werden kann, installieren wir dieses Template auf der Joomla! 2.5 Webseite, ansonsten können Sie ohne Aufpreis entweder eines der Joomla! 2.5 Standard-Templates verwenden oder ein Template von vi-solutions.

Gerne migrieren wir bei Bedarf Ihr Template gegen einen Aufpreis auf Joomla! 2.5. Die Kosten für eine Template-Migration hängen sehr von der Qualität den Templates ab und können deshalb von uns erst benannt werden, wenn wir das Template in Augenschein genommen haben.

Der Aufwand für die Migration von Komponenten, Modulen und Plugins, die nicht Teil des Joomla! Cores sind, variiert sehr stark von Erweiterung zu Erweiterung. Manche Erweiterungen sind sehr einfach zu migrieren, andere aufwendiger, manche überhaupt nicht. Deshalb können wir Ihnen die Kosten für die Migration der Erweiterungen auf Ihrer Webseite erst nennen, nachdem wir die Webseite in Augenschein genommen haben.

Update anfragen