Neueste Subscription Feature

Mehr erfahren

Feldtyp Signatur

Mehr erfahren

Feldtyp Standort

Mehr erfahren

Feldtyp Berechnung

Mehr erfahren

Mehrseitige Formulare

Einleitung

Dieses Feature ist Teil der Visforms Subscription und in der freien Visforms Version nicht enthalten..

Hinsichtlich der Umsetzung des Layouts geht Visforms einen anderen Weg als viele andere Formularkomponenten. Anstatt mit sehr viel eigenem Code zum Stylen des Formulars zu kommen, versucht Visforms sich nahtlos ins Look & Feel Ihres Templates einzupassen, indem es die Styles des Templates verwendet.

Diese Herangehensweise wird insbesondere dadurch unterstützt, dass Joomla! selbst festgelegt hat, dass aller HTML-Code der durch Joomla! erzeugt wird einem bestimmten Standard entspricht - dem Boostrap 2.3.2 Standard. Hierdurch wird sichergestellt, dass bei Verwendung der Boostrap 2.3.2 Styles auf Ihrer Webseite, die Webseite automatisch "gut aussieht". Visforms schließt sich dieser Philosophpie an und erzeugt ebenfalls HTML-Code der den Bootstrap 2.3.2 Standards entspricht. So werden alle Styles, die in Ihrem Template z.B. für das Aussehen von Buttons oder für die gewählte Schriftart, Schriftfarbe und Größe gemacht werden, automatisch auch auf das Formular angewandt.

Dies hat den Vorteil, dass mit Visforms erstelle Formulare sich in den meisten Fälle nahtlos ins Aussehen Ihrer Webseite einfügen, ohne dass irgendwelche Anpassungen oder Formatierungen vorgenommen werden müssen. Wird Visforms aber mit einem Template verwendet, dass nicht den Bootstrap 2.3.2 Standard umsetzt, so sind die Darstellungsmöglichkeiten des Formulars deutlich begrenzter.

Boostrap sieht drei unterschiedliche Formularlayouts vor. Im "Standard"-Layout wird der Label für ein Formularfeld oberhald des Einfabefelds angezeigt. Im "Horizontalen" Layout werden jeweils ein Eingabefeld und sein Label in einer Zeile angezeigt. Darüber hinaus ist es möglich Code zu erzeugen, so dass Bootstrap die Breite von Formularfeldern verringert. So kann man mehrere Formularfelder in einer Zeile anzeigen. Der Code, der für dieses mehrspaltige Layout benötigt wird, ist aufwendig und speziell.

Visforms unterstützt in seiner freien Version alle drei Bootstrap 2.3.2 Formular Layouts.

Joomla! 3 verwendet, wie bereits gesagt, Boostrap 2.3.2 als Standard. Seit der Einführung von Joomla! 3 wurde Boostrap weiterentwickelt (und verbessert). Einige Template Hersteller verwenden deshalb das neuere Boostrap 3 in Ihren Templates, obwohl dieses nicht kompatible mit Joomla! 3 ist. Manche Template Hersteller bzw. Template Frameworks, wie z.B. das Helix 3 Framework, verwenden zwar Bootstrap 3 stellen aber zusätzlich sicher, dass Ihre Templates auch mit Bootstrap 2.3.2 Styles ordentlich funktionieren.

Der Code, der nötig ist um Formulare in den drei Layouts für Bootstrap 3 anzuzeigen, ist jedoch sehr unterschiedlich vom Code für Bootstrap 2.3.2 Formulare. Damit auch Visforms-Nutzer, die ein Bootstrap 3 Template haben, alle drei Boostrap Layouts verwenden können, haben wir deshalb die Erweiterung "Bootstrap 3 Layouts" entwickelt.

Bitte beachten Sie: Sie benötigen diese Erweiterung nur, wenn Sie ein reines Bootstrap 3 Template haben, das auch kein Bootstrap 2.3.2 Legacy CSS hat. Bitte fragen Sie unbedingt zuerst bei Ihrem Template Hersteller nach ob Ihr Template ein reines Bootstrap 3 Template - ohne Bootstrap 2.3.2 Legacy CSS - ist, bevor Sie diese Erweiterung kaufen!

Wenn Sie ein Bootstrap 2.3.2 Template haben oder ein Bootstrap 3 Template mit Bootstrap 2.3.2 Legacy CSS, können Sie die Layouts verwenden, die mit der freien Visforms Version geliefert werden.

Systemvoraussetzungen

Sie benötigen eine Visforms Subscription, wenn Sie dieses Feature nutzen wollen.

Zur Beitragsliste Passende Subscription finden