Neueste Subscription Feature

Mehr erfahren

Feldtyp Signatur

Mehr erfahren

Feldtyp Standort

Mehr erfahren

Feldtyp Berechnung

Mehr erfahren

Mehrseitige Formulare

Visforms Daten im Frontend editieren - Einleitung

Dieses Feature ist Teil der Visforms Subscription und in der freien Visforms Version nicht enthalten..

Die große Flexibilität, die es ermöglicht unterschiedlichste Formulare zu erstellen, hat dazu geführt, dass Visforms häufig dazu verwendet wird Formulare zu erstellen, die ganze Joomla! Komponenten ersetzen sollen. Statt einer komplexen Veranstaltungskomponente wird Visforms verwendet, weil man eigentlich nur eine kleine Veranstaltung hat und deren Anmeldung managen will. Statt einer umfangreichen Shop-Komponente wird Visforms verwendet, wenn man eigentlich nur ein oder zwei Produkte verkaufen will und die Abwicklung dann von Hand vornimmt. Es gibt sicher viele solcher Beispiele.

In dem Maße, in dem der Einsatzbereich von Visforms erweitert wurde, ist auch die Nachfrage nach der Möglichkeit, übermittelte Daten insbesondere auch im Frontend nachträglich editieren zu können, gestiegen und mit der Erweiterung "Daten im Frontend editieren" ist dies nun auch umfassen möglich.

Was Sie beachten sollten, wenn Sie übermittelte Formulardaten editieren wollen

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer ausgewiesenen Komponente für ein bestimmtes Thema und einer "selbstgeschriebenen Applikation", die mit Visforms erstellt wurde. Eine ausgewiesene Komponenten für ein bestimmtes Thema hat in der Regel eine festgelegt Struktur, festgelegte Formulare für die Benutzereingaben und genau eine Businesslogik.

Mit Visforms dagegen, können Sie alles mit jedem kombinieren und die Formulardefinition sogar noch ändern nachdem bereits Benutzerdaten übermittelt wurden (und dies ist für manche Anwendungsbereiche von Visforms ein vollkommen sinnvoller Usecase). Während eine ausgewiesene Komponente für ein bestimmtes Thema prinzipiell in der Lage ist die Validität übertragener Benutzerdaten zu sichern (auf Kosten der Flexibilität) ist dies bei Visforms strukturell nicht möglich.

Deshalb hier eine ganz große Warnung. Wenn Sie Visforms im Sinne einer eigenen Applikation für Ihre Fragestellung verwenden, übermittelte Benutereingaben speichern, anzeigen und editieren wollen, dann müssen Sie sicherstellen, dass Sie keine Änderungen an Ihren Formularen vornehmen, die zu inkonsistenten Daten führen können. Visforms wird Sie nicht daran hindern die Formulardefinition zu ändern auch wenn für das Formular bereits Daten übermittelt wurden und auch wenn dies dazu führt, dass die übermittelten Daten dann nicht mehr valide sind und es zu Problemen bei der Anzeige und beim Editieren kommt!!!

Eine Reihe von solch schädlichen Änderungen wären z.B.:

  • Feldtyp ändern
  • Feld auf Pflichtfeld umstellen
  • Feldvalidierung verschärften (z.B. Mindestlänge oder Maximalelänge hinzufügen)
  • Option Mehrfachselektion entfernen
  • Optionswerte für ein Feld vom Typ Listbox, Radio oder Checkbox Gruppe ändern
  • u.v.m.

Zur Beitragsliste Passende Subscription finden